Feuerbohnen

Feuerbohnen

Feuerbohnen sind verkannte Universalgenies. Zu dieser Erkenntnis bin ich, nach vielen Jahren Feuerbohnenkultur erst heuer gekommen. Ich habe sie lange angebaut, einfach wegen der wunderschönen Blüten. Sie benötigen nicht viel Platz im Beet und beranken sattgrün und zweimal reich blühend Säulen, Spaliere und Wände (mit Kletterhilfe). Geerntet habe ich bisher immer die reifen Bohnen, die mitunter auch Käferbohnen genannt werden

Weiterlesen

Süßkartoffel Anbau und Vermehrung

Süßkartoffel Anbau und Vermehrung

Die Süßkartoffel wird immer beliebter als Gemüsepflanze. Leider ist die Anzucht aus Knollen vom Lebensmittelhandel mitunter etwas zickig. Nicht immer keimen die so, wie man das gerne hätte. Daher bleibt meist nur der Weg übrig Pflänzchen im Gartenmarkt zu erwerben. Für ganze Beetbepflanzungen ein relativ kostspieliges Unterfangen. Hat man jedoch einmal eine gesunde Pflanze über den Sommer kultiviert, dann kann

Weiterlesen

Hühnerstall / Winterstall bauen

Hühnerstall / Winterstall bauen

Der Schlafstall für die Hühner, wie im vorhergehenden Artikel beschrieben, hat einige Monte zur vollen Zufriedenheit funktioniert. Tagsüber haben sich die Damen ohnehin fast nur im Freien aufgehalten. Dann kam im Jänner 2017 die erste Stallpflicht und damit die Panik wie das gehen soll mit dem kleinen Stall, der niemals für einen dauerhaften Aufenthalt gedacht war. So wie viele Neuhühnerhalter

Weiterlesen

Suppenpulver, selbst gemacht

Suppenpulver, selbst gemacht

Fertige Suppen beinhalten meist viel mehr als man eigentlich haben möchte (Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel, Glutamate,…). Wie man dem entkommen kann und jederzeit eine schmackhafte Alternative zur Packerlsuppe oder dem Suppenwürfel zur Hand hat möchte ich hier beschreiben. Begonnen habe ich damit Gemüse klein zu schneiden und im Dörrapparat gut durch zu trocknen. An Gemüse habe ich alles genommen das gerade

Weiterlesen

Mango Pflanze ziehen

Mango Pflanze ziehen

Eine richtig reife Mango ist eine sehr leckere Frucht. Ab und zu vergönne ich mir eine. Die großen Kerne haben immer so interessant ausgesehen, das ich irgendwann einmal versucht habe eine Pflanze daraus zu ziehen. Der Versuch ist allerdings nicht ganz so einfach. Das befreien des Samenkorns aus der großen Hülle erfordert ein wenig Übung. die ersten Samen sind alle

Weiterlesen

Trockenei selbstgemacht

Trockenei selbstgemacht

Alle Hühnerbesitzer kennen das Problem: es gibt Zeiten in denen fast keine Eier kommen (im Winter und während der Mauser) und Zeiten, da weiß man nicht wohin damit. In verschiedenen Blog über Krisenvorsorge und Treckingnahrung ist immer wieder die Rede von Volleipulver und damit bin ich auf die Idee gekommen das selber aus den Überschusseiern herzustellen. Begonnen habe ich damit

Weiterlesen

Essig herstellen

Essig herstellen

Die Herstellung von hochwertigem Apfelessig ist im Grunde ein einfaches Projekt. Es gibt zwar Anleitungen im Netz die empfehlen Apfelstückchen und Zucker in Wasser zur Gärung zu bringen – dabei bekommt man aber nur „Fake“ Essig. So wie Apfelessig früher gemacht wurde wird purer Apfelsaft verwendet. Dieser Essig ist unvergleichlich aromatischer und gehaltvoller als das aromatisierte Zuckerwasser. Je nach verwendeter

Weiterlesen

Apfelsaft pressen

Apfelsaft pressen

Wenn große Mengen Obst in kurzer Zeit verarbeitet werden müssen, dann benötigt das schon schweres Gerät. In meinem Fall die gebraucht erstandene, und selbst restaurierte Obstpresse. Für die Herstellung von Apfelsaft sind größere Mengen reifer Äpfel nötig. Die Äpfel habe ich zuerst gewaschen und dann einzeln von Faulstellen und Wurmigen Kerngehäusen ausgeschnitten. Damit der Saft gut auspressbar ist muss das

Weiterlesen

Obstpresse restaurieren

Obstpresse restaurieren

Jedes Jahr wieder beschert mir der große Apfelbaum einen schier unerschöpflichen Segen an Äpfeln. Noch dazu Rote Klaräpfel, die sehr schnell verarbeitet werden müssen. Bisher habe ich in mühsamer Kleinarbeit zwei bis drei Wochen täglich Äpfel geschnitten und mit der Haushaltszentrifuge entsaftet. Heuer biegt sich der große Baum bis zum Boden – das überlebt meine, 30 Jahre alte Saftzentrifuge nicht

Weiterlesen

Kirschen verarbeiten

Kirschen verarbeiten

Wer einen großen Kirschbaum sei eigen nennen kann (oder jemanden kennt der das tut), steht einmal im Jahr vor der Aufgabe: „wohin damit“? Heuer wurde ich reich beschenkt und stand vor der Frage: „Was machen“? Meine Oma hat viel Kirsch Kompott eingeweckt, ich erinnere mich aber noch gut an das mühsame Essen mit dem Kerne spucken. Einerseits macht es Sinn

Weiterlesen

Selbstversorgen und Nahrungsbedarf

Selbstversorgen und Nahrungsbedarf

Ich möchte hier den Rat, der in vielen Preppergruppen zu finden ist zum Thema: „wenn alles zusammenbricht brauchst du Saatgut und dann wirst du dich selber ernähren können“ etwas näher unter dem Aspekt Nahrungsbedarf unter die Lupe nehmen. Es ist wichtig und gut sich mit Krisenvorsorge zu beschäftigen und ein Karton mit Konserven, Dingen des täglichen Bedarfs und entsprechend Trinkwasser ist etwas,

Weiterlesen

Gärtnern im Krisenfall

Gärtnern im Krisenfall

Der Begriff Preppen ist aktuell in aller Munde und viele, die sich auf unterschiedlichste Katastrophenszenarien vorbereiten, kaufen auch Saatgut um im Katastrophenfall (sollte unser System dauerhaft zusammenbrechen) ihre eigene Nahrung zu erzeugen. Der Wunsch ist legitim und sinnvoll – aber – und da gibt es ein sehr großes „aber“: Die meisten dieser Menschen haben nicht die geringste Erfahrung mit Gartenbau.

Weiterlesen

Johanniskrautöl / Tinktur

Johanniskrautöl / Tinktur

Ab Anfang Juni beginnt das Johanniskraut mit seiner Blüte. Mit der Ernte warte ich bis das Kraut in voller Blüte steht und zupfe, vorsichtig, ausschließlich die frisch erblühten Blüten ab. Da sich jeden Tag neue Blüten öffnen, zieht sich die Ernte über etwa zwei Wochen hin. Die Blüten ernte ich zur Mittagszeit zum Höchststand der Sonne. Das hat zwei Gründe:

Weiterlesen

Brennnessel in der Küche

Brennnessel in der Küche

Das die Brennnessel eine gesunde und sehr vielseitige Pflanze ist, dürfte sich langsam herum gesprochen haben. Anfang April beginnt die erste Ernte. Die zarten Spitzen verarbeite ich, als eines der ersten Frühlingsgrün zu Brennnesselspinat. Ein Einkaufskorb und eine Papierschere genügen zum sammeln gehen. Mit der Schere zwicke ich die Spitzen ab ohne mich dabei zu brennen (was an und für sich

Weiterlesen

Obstbäume veredeln – kopulieren

Obstbäume veredeln – kopulieren

Obstbäume selber veredeln ist wohl etwas, das jeden Gartenfreak irgendwann mal „juckt“. Anleitungen finden sich viele im Netz, ich will hier nicht abtippen sondern nur beschreiben wie ich es gemacht habe. Nachdem ich vor Jahren einfach auf gut Glück meinen selbstgezogenen Apfelwildling aufgepfropft habe, und das Glück hatte das sogar ein Ästchen angewachsen ist obwohl ich damals so ziemlich alles

Weiterlesen

Hühner anschaffen

Hühner anschaffen

Wenn die Entscheidung zur Hühnerhaltung im Garten gefallen ist, stellt sich die Frage woher bekomme ich die Hühner und welche nehme ich? Grundsätzlich lässt sich unterscheiden in Rassehühner und Leistungshybriden. Die Leistungshybriden sind in Masthybriden und in Legehybriden geteilt. Die Masthybriden sind auf extrem schnelles Wachstum ausgelegt. Sie erreichen innerhalb von vier bis fünf Wochen ihr Schlachtgewicht. Dieses extreme Wachstum ist,

Weiterlesen

Hühnerauslauf

Hühnerauslauf

Die Entscheidung für oder gegen Hühnerhaltung wird, nicht zuletzt vom verfügbaren Platz im Garten abhängen. Um den Hühnern ein lebenswertes Leben zu bieten, ist es erforderlich nicht nur einen Stall zu bauen, sondern auch einen Außenbereich abzuzäunen als Auslauf. Dabei sind einige Dinge zu beachten. Größe: Hühner scharren den ganzen Tag lang. Das hält eine Wiese nicht sehr lange aus.

Weiterlesen

Avocado selber ziehen

Avocado selber ziehen

Avocados aus Samen zu ziehen gelingt in den meisten Fällen sehr leicht. Es gibt viele Anleitungen im Netz, die allerdings zum Teil sehr aufwändig sind wie das aufspießen vom Kern auf Zahnstocher und über einem Wasserglas und regelmäßig zu besprühen. Durch Zufall habe ich eine sichere und arbeitsfreie Methode entdeckt die Kerne zu keimen. Ich habe im Frühling eine Handvoll

Weiterlesen

Wolle spinnen – Handspindel

Wolle spinnen – Handspindel

Man muss keine Schafe, Ziegen oder Angorakaninchen halten um selbst gesponnene Wolle für einen exklusiven Schal zu bekommen. Jeder Langhaarkatzen – und Hundebesitzer erntet zweimal im Jahr, je nach Tiergröße und Zahl, Säcke feiner Unterwolle, die sich ab etwa vier cm Länge meist sehr gut verspinnen lässt. Wer bei dem Anblick der Wolle immer schon davon geträumt hat, einen Schal

Weiterlesen

Hochbeet anlegen

Hochbeet anlegen

Hochbeete sind eine feine Sache, man muss sich nicht ständig bücken bei der Gartenarbeit und sie sind pflegeleicht. An manchen Standorten wie einer Terrasse, einem Dachgarten oder bei Gärten deren Boden nicht für Pflanzungen geeignet ist sind sie die ideale Lösung. Es gibt viele Arten von fertigen Hochbeeten, ich möchte hier aber meine Methode vorstellen, die sich seit Jahren gut

Weiterlesen